FUTURE CONGRESS 2015
19.-21. OKTOBER 2015, HEIDELBERG
Wir über uns | Kontakt | Impressum | AGB
Organisationen und Gesetzgebung
Ressourceneffizienz
Lebensmittelsicherheit
Werkstoffkonformität
Case Studies
Reine Räume
Produktivitätssteigerung

Programm 21.10.2015

Wählen Sie aus 2 Themenblöcken aus:
  • Konformität 
  • Automatisierung 

Konformität  
8:30 - 13:00 Uhr

CE-Konformität
  • Der Weg zur "sicheren" Maschine
  • CE in die betrieblichen Abläufe einbinden

Hygienebezogene Benutzerinformationen
  • Aufstellung und Betrieb
  • Reinigung, Desinfektion, Spülen
  • Instandhaltung

Materialien und Gegenstände für Lebensmittelkontakt - Europäische Regelwerke im Überblick
  • Anforderungen nach VO (EG) Nr. 1935/2004
  • Gute Herstellungspraxis VO (EG) Nr. 2023/2006
  • Bescheinigungen und Konformitätserklärungen

Kunststoffe für den Lebensmittelkonakt - rechtliche Anforderungen und Migrationsprüfungen im Überblick
  • Grundlagen der Migration
  • rechtliche Anforderungen gemäß Kunststoffverordnung (EU) Nr. 10/2011
  • Durchführung von Migrationsprüfungen

Vorteile und Ablauf einer EHEDG Zertifizierung
  • verschiedene Zertifikate
  • Grundlage der Zertifizierung
  • Ablauf einer Zertifizierung
  • Was kann zertifiziert werden?


Automatisierung   8:30 - 13:00 Uhr

TCO - Anwendungsmöglichkeiten und Grenzen bei der Kundenberatung
  • Einbindung von Entscheidungskriterien in die TCO-Rechnung
  • Anwendung von TCO bei der Bewertung von Technologiealternativen
  • Zusammenhang O.E.E. - Wirtschaftlichkeit - Anlagengröße

Industrie 4.0 - Automatisierung und digitalisierte Produktion
  • Innovationszyklen werden immer kürzer und Produkte individueller
  • Die Verkettung von manuellen Prozessschritten und Maschinentechnologie nimmt kontinuierlich zu
  • Klassische Grenzen zwischen Design, Konstruktion und NC-, SPS-Programmierung verschwinden in der digitalen Fabrik

Hygienischer Robotereinsatz in der Lebensmittelproduktion
  • Roboterbaureihen für die Lebensmittelindustrie
  • Roboter in neuralgischen Produktionsbereichen
  • HE-Roboter entsprechen den hohen Anforderungen des Hygienic Designs, einfach zu reinigen, hohe Beständigkeit in der Leistung, keine Schutzhülle notwendig

Hygienische Greifsysteme für ein sicheres Lebensmittelhandling durch Roboter

  • Einsatz von Robotern für effizientere Prozesse in der Lebensmittelherstellung
  • Greifsysteme zum Lebensmittelhandling
  • Neuartige Vakuumgreifer im „Hygienic Design“ und deren Applikationsmöglichkeiten

Additive Manufacturing / 3D Drucken als Enabler für neue Designs: Chancen für die Lebensmittelindustrie
  • Übersicht der bestehenden Technologien
  • Designfreiheiten des 3D Druckens
  • Kostenreduzierende Nutzung in der Lebensmittelindustrie
  • Chancen und Risiken


In Zusammenarbeit mit




My Hygienicon